Tierheilpraxis Susanne Schwarze

Traditionelle Chinesische Medizin: Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilbereich der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie ist eine der ältesten Heilmethoden. Vor über 4.000 Jahren bereits ist sie entstanden.

Diese schmerz- und meist nebenwirkungsfreie Therapie kann bei fast allen Krankheiten eingesetzt werden. Sie ist bei akuten, chronischen und auch psychischen Erkrankungen erfolgreich. Akupunktur kann mit jeder anderen Therapie, sowohl schulmedizinischer als auch naturheilkundlicher Art, kombiniert werden.

Grundsätzlich kann Akupunktur bei jedem Tier angewandt werden, das sich anfassen und somit untersuchen lässt. Traditionell werden vor allem Pferde und Hunde mit Akupunktur behandelt.

Wird Akupunktur präventiv regelmäßig angewendet, hilft es, Krankheiten zu vermeiden.

Katze